Aktuelles – Termine

Vive la Provence

Unendlich weite Lavendelfelder, traumhafte Landschaften, guter Wein und das unverwechselbare SAVOIRE VIVRE der Südfranzosen…

Der Raum ist die dritte Lehrkraft. Dieser Leitspruch der Suggestopädie ist mit unserem Ambiente in der Haute Provence in idealer Weise umgesetzt.

Spiritualität

Aix

Termine 2019:

 

I) Lehren, lernen und trainieren mit allen Sinnen und zur ExzellenztrainerIn werden 🙂

Einführung in die Suggestopädie:

Termin:

17.6. – 21.6. mit insgesamt 30 Kursstunden ( auf Montag/ Dienstag und Donnerstag/Freitag verteilt; der Mittwoch ist frei)

Besonderes Highlight:

Zur Einstimmung starten mit einem 4-Gänge-Menue mit Produkten aus der Region am Vorabend des Kurses  und am Ende gibt es die Zertifikatsübergabe  bei unserem Abschlussmenue 🙂

Preise:

  • bei Anmeldung bis zum 31.12. 2018:         625 €
  • bis 28.2.2019:                                                 650 €
  • danach:                                                            700 €
  • Sonderkonditionen für Studierende, Auszubildende und SchülerInnen auf Anfrage

Teilnehmendenzahl: 6-12 Personen

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular an.

 

Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 100 € fällig. Der Rest ist bis spätestens 19. Mai 2019 zu bezahlen.

Dazu kommen noch die  Unterbringungskosten in unserem herrlichen Ambiente inmitten der Lavendelfelder.

Kosten pro Person für 6 Nächte inkl. Frühstück, Kurtaxe und  2x Abendmenue:

245 € im Doppelzimmer und  350 € im Einzelzimmer.

Die Übernachtung bitte direkt beim Vitaverde buchen.

In der Woche nach dem Einführungskurs gibt es 2019 noch drei weitere Angebote:

  • Kreatives Schreiben ( 24./25.6.)
  • Zieloptimierung mit Neurographik (26./27.6.) – auch auf Französisch möglich
  • Ho´oponopono- Das Hawaiianische Vergebungsritual (28./29.6.)

jeweils von 10 – 15 Uhr

Kosten: je 180 € oder 450 € für alle drei zusammen

Für weitere Informationen können Sie sich gerne mit mir über das Kontaktformular in Verbindung setzen.

 

II) Suggestopädischer Französischkurs  mit Alex

Sie wollten schon immer einmal eine Fremdsprache ganz anders lernen?

Leicht, mit Spaß und Freude und dennoch intensiv?

Dann sind Sie hier genau richtig:

In 26 Unterrichtsstunden, verteilt auf 5 Vormittage und 2 Nachmittage, lernen Sie mit einer ganzheitlichen Methode Französisch.

Die Methode

Unsere Dozentin und französische Muttersprachlerin Alex ist zertifizierte Trainerin für Suggestopädie. Das garantiert Ihnen angenehmes und zugleich effektives Lernen. Die entspannte Atmosphäre, das vielfältige Lehrmaterial, sowie der praxisorientierte Lernstoff fördern und erleichtern das Lernen. So erhalten Sie in kurzer Zeit die Grundlagen der französischen Sprache.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Praxis, nicht in der Theorie!

 

Das Unterrichtsmaterial

Das Unterrichtsmaterial wird Ihnen gestellt und besteht aus authentischen Materialien (Dialoge, Lektüren, kommunikative Übungen, Rollenspiele etc.)

Termine:

15.7 .-19.7. Einsteiger

22.7 – 26.7. Fortgeschrittene

Teilnehmendenzahl: min. 6 – max. 8 Personen; nach Absprache kann der Kurs bereits mit 4 Personen stattfinden.

Kursgebühr:

  •  Early Bird (bei Anmeldung bis 31.12. 2018):    360,00 €
  • Frühbucher (bei Anmeldung bis 31.03. 2019): 390,00 €
  • Danach:                                                                     420,00 €    

Die Anmeldung ist mit Zahlung der Anmeldegebühr in Höhe von 100,00 € gültig. Der Restbetrag ist bis spätestens 30.6. 2019 fällig.  

 

 

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Spielerisch Sprachen lernen

Workshop für DozentInnen an der Universität Erlangen

am 11.10. 2018 von 10 – 17 Uhr

Bodendeko

Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie mich 🙂

 

 

4 x Regionaltreffen der DGSL im Jahr 2018:

12.4.   von 18 – 21 Uhr

15.6.   von 15-18  Uhr; Open Space – Tag der offenen Tür mit Tombola: jedes Los gewinnt!

keine           TN –  Begrenzung

13.9.   von 18 – 21 Uhr

13.12. von 18 – 21 Uhr

Der Mensch als homo ludens lernt spielend am besten. Das wissen wir SuggestopädInnen nur zu gut. Aus diesem Grund lautet das Motto des Nürnberger Regionaltreffens für 2018:

Spielend und mit Spaß und Leichtigkeit durchs Leben gehen 🙂

Das konkrete Thema wird kurzfristig bekannt gegeben. Bitte fragen Sie bei Interesse nach!

Konditionen:

12,00 € für DGSL-Mitglieder; 15,00 € für TN meines Netzwerks; 20,00 € Normaltarif

Die Anmeldung ist nach Eingang der TN-Gebühr verbindlich.

Maximal 12 TeilnehmerInnen